| Startseite | Produkte | Anfahrt | Webshop | Gästebuch | Kontakt | Sitemap | Impressum | FAQ |
 

Amateurfunk
Stationsgeräte
Stationsempfänger
KW-Mobilfunkgeräte
UKW-Mobilfunkgeräte
Handfunkgeräte
Linear-PAs
TNC+Interfaces
Antennen
Betriebsfunk
Handfunkgeräte
Mobilfunkgeräte
Flugfunk
Seefunk
PMR/CB-Funk
CB-Funk
PMR-Funk
Zubehör
Koaxialkabel
HF-Stecker
Netzteile
Antennentuner
Antennenumschalter
Antennenrotoren
Vorverstärker
Balune
Sonstiges
Angebote/Sonderangeb.
Webshop
zum Webshop
AGBs
Preise
Zugriffe seit 03.02.2008

Valid HTML 4.01 Transitional

CSS ist valide!




 

Antennenumschalter


2-fach-Antennenschalter "MAS-1000" (0-1300 MHz)

Der MAS-1000 ist ein verlustarmer Antennenumschalter für zwei Antennen. So kann beispielsweise bei Verwendung nur eines Koaxkabels zwischen einer 70 cm- und einer 2 m- Antenne umgeschaltet werden. Das Gerät befindet sich in einem wetterfesten Mastgehäuse. Als Anschlüsse kommen standardmäßig N-Buchsen zum Einsatz. Wir liefern das Gerät aber auch mit anderen Anschlüssen, wie z.B. PL, BNC oder SMA. Die in SMD-Technik aufgebaute Schaltung sowie ein leistungsstarkes Relais gewährleisten einen weiten Einsatzbereich von der Kurzwelle bis zum 23-cm Band. Aufgrund der niedrigen Dämpfung sind Durchgangsverluste kaum messbar.
Zum Anschluss einer Stromversorgung ist als Zubehör unser DC-Power Modul in verschiedenen Ausführungen erhältlich.
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


Controller für MAS 1000 / MAS 1500 "MASC-1015"

Der MASC-1015 ist ein für den Betrieb der Antennenschalter MAS-1000 und MAS-1500 ausgelegter Controller und dient deren Steuerung. Er verfügt über eine Tast-/Schaltfunktion. Durch diese ist die Möglichkeit gegeben, die Antenne 2 durch leichtes Gedrückthalten des Tastschalters nur kurzzeitig durchzuschalten. Bei Durchdrücken steht das Gerät auf Dauerbetrieb, erneutes Drücken schaltet wieder zu Antenne 1 zurück. Über die LED's hat man immer eine optische Kontrolle darüber, welche Antenne grade durchgeschaltet ist.
Der Controller ist durch eine Sicherung gegen einen eventuellen Kurzschluss in der Steuerleitung sowie gegen einen Defekt im Antennenschalter geschützt. Eine Sicherung von 100 mA ist bei den Antennenschaltern von Strese-Nachrichtentechnik völlig ausreichend. Sollte der Controller für anderweitige Zwecke eingesetzt werden, ist die Sicherung dementsprechend anzupassen (max. 500 mA). Zum Betrieb wird ein abgeschirmtes BNC-Kabel (z.B. RG 58) benötigt, damit statische Aufladung bei Gewitter sowie HF-Einstrahlung verhindert wird, und somit ein störungsfreier Betrieb gewährleistet ist. Hierzu bieten wir als Zubehör fertig konfektioniertes RG 58-Kabel mit BNC-Steckern in 10 m oder 20 m Länge an. Das Gerät ist in einem stabilen, robusten Gehäuse aus Aluminium / Stahlblech untergebracht und stammt aus deutscher Markenfertigung!
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


4-fach-Antennenschalter "MAS-2000" PL (0-500 MHz)

Der MAS-2000 ist ein verlustarmer Antennenumschalter für vier Antennen. So kann beispielsweise bei Verwendung zweier Koaxkabel zwischen einer 2 m- und einer 70 cm- Antenne sowie einer KW - Antenne und einer 6 m - Antenne umgeschaltet werden. Das Gerät befindet sich in einem wetterfesten Mastgehäuse. Als Anschlüsse kommen PL-Buchsen zum Einsatz. Die Anschlussbelegung (Antenne1A/B -TRX- Antenne2A/B) ist am Mastgehäuse gekennzeichnet. Leistungsstarke HF-Relais gewährleisten einen weiten Einsatzbereich von der Kurzwelle bis zum 70-cm Band. Aufgrund der niedrigen Dämpfung sind Durchgangsverluste kaum messbar.
Zum Anschluss einer Stromversorgung ist als Zubehör unser Antennen-Controller erhältlich.
Die Umschaltung zwischen den angeschlossenen Antennen erfolgt über die zugeführte Spannung, d.h. das Ein- bzw. Ausschalten der Spannung bewirkt eine Relaisumschaltung.
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


4-fach-Antennenschalter "MAS-2000" PL+N (0-500 MHz)

Der MAS-2000 ist ein verlustarmer Antennenumschalter für vier Antennen. So kann beispielsweise bei Verwendung zweier Koaxkabel zwischen einer 2 m- und einer 70 cm- Antenne sowie einer KW - Antenne und einer 6 m - Antenne umgeschaltet werden. Das Gerät befindet sich in einem wetterfesten Mastgehäuse. Als Anschlüsse kommen N- und PL-Buchsen zum Einsatz. Die Anschlussbelegung (Antenne1A/B -TRX- Antenne2A/B) ist am Mastgehäuse gekennzeichnet. Leistungsstarke HF-Relais gewährleisten einen weiten Einsatzbereich von der Kurzwelle bis zum 70-cm Band. Aufgrund der niedrigen Dämpfung sind Durchgangsverluste kaum messbar.
Zum Anschluss einer Stromversorgung ist als Zubehör unser Antennen-Controller erhältlich.
Die Umschaltung zwischen den angeschlossenen Antennen erfolgt über die zugeführte Spannung, d.h. das Ein- bzw. Ausschalten der Spannung bewirkt eine Relaisumschaltung.
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


Controller für MAS 2000 "MASC-2000"

Der MASC-2000 ist ein für den Betrieb des Antennenschalters MAS-2000 ausgelegter Controller und dient seiner Steuerung. Mit Hilfe des Controllers lassen sich durch Drücken/Tasten der weißen Tastschalter die Antennen getrennt voneinander durchschalten (A 1 und 2, B 1 und 2). Der jeweilige Zustand wird durch die grünen LED's angezeigt.
Der Controller ist durch eine Sicherung gegen einen eventuellen Kurzschluss in der Steuerleitung sowie gegen einen Defekt im Antennenschalter geschützt. Ein solcher wird durch Erlischen der Power-LED angezeigt. Eine Sicherung von 100 mA ist bei den Antennenschaltern von Strese-Nachrichtentechnik völlig ausreichend. Zum Betrieb wird eine 4-polige abgeschirmte Steuerleitung benötigt, damit statische Aufladung bei Gewitter sowie HF-Einstrahlung verhindert wird, und somit ein störungsfreier Betrieb gewährleistet ist. Hierzu bieten wir als Zubehör fertig konfektioniertes (LYCI-) Steuerkabel in 10 m oder 20 m Länge an. Das Gerät ist in einem stabilen, robusten Gehäuse aus Aluminium / Stahlblech untergebracht und stammt aus deutscher Markenfertigung!
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


4-fach-Antennenschalter "MAS-4000N" (0-500 MHz)

Der MAS-4000 ist ein verlustarmer Antennenumschalter für vier Antennen. So kann beispielsweise bei Verwendung eines Koaxkabels zwischen einer 2 m-, einer 70 cm -, einer 6 m- und einer KW- Antenne umgeschaltet werden. Das Gerät befindet sich in einem wetterfesten Mastgehäuse. Als Anschlüsse kommen N-Buchsen zum Einsatz. Die Anschlussbelegung (Antenne 1 bis 4 und TRX) ist am Mastgehäuse gekennzeichnet. Leistungsstarke HF-Relais gewährleisten einen weiten Einsatzbereich von der Kurzwelle bis zum 70-cm Band. Aufgrund der niedrigen Dämpfung sind Durchgangsverluste kaum messbar.
Zum Anschluss einer Stromversorgung ist als Zubehör unser Antennen-Controller erhältlich.
Die Umschaltung zwischen den angeschlossenen Antennen erfolgt über die zugeführte Spannung, d.h. das Ein- bzw. Ausschalten der Spannung bewirkt eine Relaisumschaltung.
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


4-fach-Antennenschalter "MAS-4000PL" (0-500 MHz)

Der MAS-4000 ist ein verlustarmer Antennenumschalter für vier Antennen. So kann beispielsweise bei Verwendung eines Koaxkabels zwischen einer 2 m-, einer 70 cm -, einer 6 m- und einer KW- Antenne umgeschaltet werden. Das Gerät befindet sich in einem wetterfesten Mastgehäuse. Als Anschlüsse kommen PL-Buchsen zum Einsatz. Die Anschlussbelegung (Antenne 1 bis 4 und TRX) ist am Mastgehäuse gekennzeichnet. Leistungsstarke HF-Relais gewährleisten einen weiten Einsatzbereich von der Kurzwelle bis zum 70-cm Band. Aufgrund der niedrigen Dämpfung sind Durchgangsverluste kaum messbar.
Zum Anschluss einer Stromversorgung ist als Zubehör unser Antennen-Controller erhältlich.
Die Umschaltung zwischen den angeschlossenen Antennen erfolgt über die zugeführte Spannung, d.h. das Ein- bzw. Ausschalten der Spannung bewirkt eine Relaisumschaltung.
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


Controller für MAS 4000 "MASC-4000"

Der Controller MASC-4000 ist für den Betrieb des Antennenschalters MAS-4000 ausgelegt und dient seiner Steuerung.
Mit Hilfe des Controllers lassen sich die einzelnen Antennen (1-4) durchschalten. Der jeweilige Zustand wird über grüne LED's angezeigt. Steht der Drehschalter auf der Position ganz links, ist der Controller ausgeschaltet. Dreht man ihn eine Stufe nach rechts, leuchten die rote Power-LED sowie die grüne LED für Antenne 1 auf. Dreht man eine weitere Stufe nach rechts, erlischt die LED für Antenne 1, und LED 2 für Antenne 2 leuchtet auf, u.s.w. bis Antenne 4. Durch Zurückdrehen schaltet man entsprechend zurück.
Der Controller ist durch eine Sicherung gegen einen eventuellen Kurzschluss in der Steuerleitung sowie gegen einen Defekt im Antennenschalter geschützt. Ein solcher wird durch Erlischen der Power-LED angezeigt. Eine Sicherung von 100 mA ist bei den Antennenschaltern von Strese-Nachrichtentechnik völlig ausreichend. Sollte der Controller für anderweitige Zwecke eingesetzt werden, ist die Sicherung dementsprechend anzupassen (max. 500 mA). Zum Betrieb wird eine 4-polige geschirmte Steuerleitung benötigt, damit statische Aufladung bei Gewitter sowie HF-Einstrahlung verhindert wird, und somit ein störungsfreier Betrieb gewährleistet ist. Hierzu bieten wir als Zubehör fertig konfektioniertes (LYCI-) Steuerkabel mit Kupplung in 10 m oder 20 m Länge an. Das Gerät ist in einem stabilen, robusten Gehäuse aus Aluminium / Stahlblech untergebracht und stammt aus deutscher Markenfertigung!
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


 
HAM-Infos
DL2HWA
DX-Kalender (21.09.)
DX-Status
OV W34
EME live
DX live
Software
Klubstation DL0KCT
Klubstation DL0WSF
Relais DB0WSF
EME-Tagung 2012
KCT-Forum
DARC e.V.
Funkamateur

Hersteller
ICOM
Yaesu
Kenwood
Alinco
Emtron
Fritzel
Force-12
HF-Strese
M2 Antenna
Mosley-Beams
Ameritron
ACOM
Cushcraft
Flexayagi
MFJ
Diamond
Stabo
SGC
LDG Electronics
Kabel-Kusch
Bonito
Dierking




© 2008-2010 KCT - Kommunikations- und Computertechnik
 Dipl.-Ing. Dietmar Lindner - Heilandsberg 4 - 06667 Uichteritz (Sachsen-Anhalt)
Tel: +49 3443 302995 - Fax: +49 3443 239645 - eMail: info (at) firma-kct.com
Ihr Fachgeschäft in Mitteldeutschland für Amateurfunk, Betriebsfunk, Flugfunk, CB-Funk, Antennen und Linearverstärker

KCT-Antennenumschalter für den KW-, VHF- und UHF-Bereich
| Startseite | Produkte | Anfahrt | Webshop | Gästebuch | Kontakt | Sitemap | Impressum | FAQ |
 

Amateurfunk
Stationsgeräte
Stationsempfänger
KW-Mobilfunkgeräte
UKW-Mobilfunkgeräte
Handfunkgeräte
Linear-PAs
TNC+Interfaces
Antennen
Betriebsfunk
Handfunkgeräte
Mobilfunkgeräte
Flugfunk
Seefunk
PMR/CB-Funk
CB-Funk
PMR-Funk
Zubehör
Koaxialkabel
HF-Stecker
Netzteile
Antennentuner
Antennenumschalter
Antennenrotoren
Vorverstärker
Balune
Sonstiges
Angebote/Sonderangeb.
Webshop
zum Webshop
AGBs
Preise
Zugriffe seit 03.02.2008

Valid HTML 4.01 Transitional

CSS ist valide!




 

Antennenumschalter


2-fach-Antennenschalter "MAS-1000" (0-1300 MHz)

Der MAS-1000 ist ein verlustarmer Antennenumschalter für zwei Antennen. So kann beispielsweise bei Verwendung nur eines Koaxkabels zwischen einer 70 cm- und einer 2 m- Antenne umgeschaltet werden. Das Gerät befindet sich in einem wetterfesten Mastgehäuse. Als Anschlüsse kommen standardmäßig N-Buchsen zum Einsatz. Wir liefern das Gerät aber auch mit anderen Anschlüssen, wie z.B. PL, BNC oder SMA. Die in SMD-Technik aufgebaute Schaltung sowie ein leistungsstarkes Relais gewährleisten einen weiten Einsatzbereich von der Kurzwelle bis zum 23-cm Band. Aufgrund der niedrigen Dämpfung sind Durchgangsverluste kaum messbar.
Zum Anschluss einer Stromversorgung ist als Zubehör unser DC-Power Modul in verschiedenen Ausführungen erhältlich.
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


Controller für MAS 1000 / MAS 1500 "MASC-1015"

Der MASC-1015 ist ein für den Betrieb der Antennenschalter MAS-1000 und MAS-1500 ausgelegter Controller und dient deren Steuerung. Er verfügt über eine Tast-/Schaltfunktion. Durch diese ist die Möglichkeit gegeben, die Antenne 2 durch leichtes Gedrückthalten des Tastschalters nur kurzzeitig durchzuschalten. Bei Durchdrücken steht das Gerät auf Dauerbetrieb, erneutes Drücken schaltet wieder zu Antenne 1 zurück. Über die LED's hat man immer eine optische Kontrolle darüber, welche Antenne grade durchgeschaltet ist.
Der Controller ist durch eine Sicherung gegen einen eventuellen Kurzschluss in der Steuerleitung sowie gegen einen Defekt im Antennenschalter geschützt. Eine Sicherung von 100 mA ist bei den Antennenschaltern von Strese-Nachrichtentechnik völlig ausreichend. Sollte der Controller für anderweitige Zwecke eingesetzt werden, ist die Sicherung dementsprechend anzupassen (max. 500 mA). Zum Betrieb wird ein abgeschirmtes BNC-Kabel (z.B. RG 58) benötigt, damit statische Aufladung bei Gewitter sowie HF-Einstrahlung verhindert wird, und somit ein störungsfreier Betrieb gewährleistet ist. Hierzu bieten wir als Zubehör fertig konfektioniertes RG 58-Kabel mit BNC-Steckern in 10 m oder 20 m Länge an. Das Gerät ist in einem stabilen, robusten Gehäuse aus Aluminium / Stahlblech untergebracht und stammt aus deutscher Markenfertigung!
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


4-fach-Antennenschalter "MAS-2000" PL (0-500 MHz)

Der MAS-2000 ist ein verlustarmer Antennenumschalter für vier Antennen. So kann beispielsweise bei Verwendung zweier Koaxkabel zwischen einer 2 m- und einer 70 cm- Antenne sowie einer KW - Antenne und einer 6 m - Antenne umgeschaltet werden. Das Gerät befindet sich in einem wetterfesten Mastgehäuse. Als Anschlüsse kommen PL-Buchsen zum Einsatz. Die Anschlussbelegung (Antenne1A/B -TRX- Antenne2A/B) ist am Mastgehäuse gekennzeichnet. Leistungsstarke HF-Relais gewährleisten einen weiten Einsatzbereich von der Kurzwelle bis zum 70-cm Band. Aufgrund der niedrigen Dämpfung sind Durchgangsverluste kaum messbar.
Zum Anschluss einer Stromversorgung ist als Zubehör unser Antennen-Controller erhältlich.
Die Umschaltung zwischen den angeschlossenen Antennen erfolgt über die zugeführte Spannung, d.h. das Ein- bzw. Ausschalten der Spannung bewirkt eine Relaisumschaltung.
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


4-fach-Antennenschalter "MAS-2000" PL+N (0-500 MHz)

Der MAS-2000 ist ein verlustarmer Antennenumschalter für vier Antennen. So kann beispielsweise bei Verwendung zweier Koaxkabel zwischen einer 2 m- und einer 70 cm- Antenne sowie einer KW - Antenne und einer 6 m - Antenne umgeschaltet werden. Das Gerät befindet sich in einem wetterfesten Mastgehäuse. Als Anschlüsse kommen N- und PL-Buchsen zum Einsatz. Die Anschlussbelegung (Antenne1A/B -TRX- Antenne2A/B) ist am Mastgehäuse gekennzeichnet. Leistungsstarke HF-Relais gewährleisten einen weiten Einsatzbereich von der Kurzwelle bis zum 70-cm Band. Aufgrund der niedrigen Dämpfung sind Durchgangsverluste kaum messbar.
Zum Anschluss einer Stromversorgung ist als Zubehör unser Antennen-Controller erhältlich.
Die Umschaltung zwischen den angeschlossenen Antennen erfolgt über die zugeführte Spannung, d.h. das Ein- bzw. Ausschalten der Spannung bewirkt eine Relaisumschaltung.
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


Controller für MAS 2000 "MASC-2000"

Der MASC-2000 ist ein für den Betrieb des Antennenschalters MAS-2000 ausgelegter Controller und dient seiner Steuerung. Mit Hilfe des Controllers lassen sich durch Drücken/Tasten der weißen Tastschalter die Antennen getrennt voneinander durchschalten (A 1 und 2, B 1 und 2). Der jeweilige Zustand wird durch die grünen LED's angezeigt.
Der Controller ist durch eine Sicherung gegen einen eventuellen Kurzschluss in der Steuerleitung sowie gegen einen Defekt im Antennenschalter geschützt. Ein solcher wird durch Erlischen der Power-LED angezeigt. Eine Sicherung von 100 mA ist bei den Antennenschaltern von Strese-Nachrichtentechnik völlig ausreichend. Zum Betrieb wird eine 4-polige abgeschirmte Steuerleitung benötigt, damit statische Aufladung bei Gewitter sowie HF-Einstrahlung verhindert wird, und somit ein störungsfreier Betrieb gewährleistet ist. Hierzu bieten wir als Zubehör fertig konfektioniertes (LYCI-) Steuerkabel in 10 m oder 20 m Länge an. Das Gerät ist in einem stabilen, robusten Gehäuse aus Aluminium / Stahlblech untergebracht und stammt aus deutscher Markenfertigung!
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


4-fach-Antennenschalter "MAS-4000N" (0-500 MHz)

Der MAS-4000 ist ein verlustarmer Antennenumschalter für vier Antennen. So kann beispielsweise bei Verwendung eines Koaxkabels zwischen einer 2 m-, einer 70 cm -, einer 6 m- und einer KW- Antenne umgeschaltet werden. Das Gerät befindet sich in einem wetterfesten Mastgehäuse. Als Anschlüsse kommen N-Buchsen zum Einsatz. Die Anschlussbelegung (Antenne 1 bis 4 und TRX) ist am Mastgehäuse gekennzeichnet. Leistungsstarke HF-Relais gewährleisten einen weiten Einsatzbereich von der Kurzwelle bis zum 70-cm Band. Aufgrund der niedrigen Dämpfung sind Durchgangsverluste kaum messbar.
Zum Anschluss einer Stromversorgung ist als Zubehör unser Antennen-Controller erhältlich.
Die Umschaltung zwischen den angeschlossenen Antennen erfolgt über die zugeführte Spannung, d.h. das Ein- bzw. Ausschalten der Spannung bewirkt eine Relaisumschaltung.
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


4-fach-Antennenschalter "MAS-4000PL" (0-500 MHz)

Der MAS-4000 ist ein verlustarmer Antennenumschalter für vier Antennen. So kann beispielsweise bei Verwendung eines Koaxkabels zwischen einer 2 m-, einer 70 cm -, einer 6 m- und einer KW- Antenne umgeschaltet werden. Das Gerät befindet sich in einem wetterfesten Mastgehäuse. Als Anschlüsse kommen PL-Buchsen zum Einsatz. Die Anschlussbelegung (Antenne 1 bis 4 und TRX) ist am Mastgehäuse gekennzeichnet. Leistungsstarke HF-Relais gewährleisten einen weiten Einsatzbereich von der Kurzwelle bis zum 70-cm Band. Aufgrund der niedrigen Dämpfung sind Durchgangsverluste kaum messbar.
Zum Anschluss einer Stromversorgung ist als Zubehör unser Antennen-Controller erhältlich.
Die Umschaltung zwischen den angeschlossenen Antennen erfolgt über die zugeführte Spannung, d.h. das Ein- bzw. Ausschalten der Spannung bewirkt eine Relaisumschaltung.
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


Controller für MAS 4000 "MASC-4000"

Der Controller MASC-4000 ist für den Betrieb des Antennenschalters MAS-4000 ausgelegt und dient seiner Steuerung.
Mit Hilfe des Controllers lassen sich die einzelnen Antennen (1-4) durchschalten. Der jeweilige Zustand wird über grüne LED's angezeigt. Steht der Drehschalter auf der Position ganz links, ist der Controller ausgeschaltet. Dreht man ihn eine Stufe nach rechts, leuchten die rote Power-LED sowie die grüne LED für Antenne 1 auf. Dreht man eine weitere Stufe nach rechts, erlischt die LED für Antenne 1, und LED 2 für Antenne 2 leuchtet auf, u.s.w. bis Antenne 4. Durch Zurückdrehen schaltet man entsprechend zurück.
Der Controller ist durch eine Sicherung gegen einen eventuellen Kurzschluss in der Steuerleitung sowie gegen einen Defekt im Antennenschalter geschützt. Ein solcher wird durch Erlischen der Power-LED angezeigt. Eine Sicherung von 100 mA ist bei den Antennenschaltern von Strese-Nachrichtentechnik völlig ausreichend. Sollte der Controller für anderweitige Zwecke eingesetzt werden, ist die Sicherung dementsprechend anzupassen (max. 500 mA). Zum Betrieb wird eine 4-polige geschirmte Steuerleitung benötigt, damit statische Aufladung bei Gewitter sowie HF-Einstrahlung verhindert wird, und somit ein störungsfreier Betrieb gewährleistet ist. Hierzu bieten wir als Zubehör fertig konfektioniertes (LYCI-) Steuerkabel mit Kupplung in 10 m oder 20 m Länge an. Das Gerät ist in einem stabilen, robusten Gehäuse aus Aluminium / Stahlblech untergebracht und stammt aus deutscher Markenfertigung!
bitte Preis telefonisch oder per eMail erfragen


 
HAM-Infos
DL2HWA
DX-Kalender (07.09.)
DX-Status
OV W34
EME live
DX live
Software
Klubstation DL0KCT
Klubstation DL0WSF
Relais DB0WSF
EME-Tagung 2012
KCT-Forum
DARC e.V.
Funkamateur

Hersteller
ICOM
Yaesu
Kenwood
Alinco
Emtron
Fritzel
Force-12
HF-Strese
M2 Antenna
Mosley-Beams
Ameritron
ACOM
Cushcraft
Flexayagi
MFJ
Diamond
Stabo
SGC
LDG Electronics
Kabel-Kusch
Bonito
Dierking




© 2008-2010 KCT - Kommunikations- und Computertechnik
 Dipl.-Ing. Dietmar Lindner - Heilandsberg 4 - 06667 Uichteritz (Sachsen-Anhalt)
Tel: +49 3443 302995 - Fax: +49 3443 239645 - eMail: info (at) firma-kct.com
Ihr Fachgeschäft in Mitteldeutschland für Amateurfunk, Betriebsfunk, Flugfunk, CB-Funk, Antennen und Linearverstärker