| Startseite | Produkte | Anfahrt | Webshop | Gästebuch | Kontakt | Sitemap | Impressum | FAQ |
 

Amateurfunk
Stationsgeräte
Stationsempfänger
KW-Mobilfunkgeräte
UKW-Mobilfunkgeräte
Handfunkgeräte
Linear-PAs
TNC+Interfaces
Antennen
Betriebsfunk
Handfunkgeräte
Mobilfunkgeräte
Flugfunk
Seefunk
PMR/CB-Funk
CB-Funk
PMR-Funk
Zubehör
Koaxialkabel
HF-Stecker
Netzteile
Antennentuner
Antennenumschalter
Antennenrotoren
Vorverstärker
Balune
Sonstiges
Angebote/Sonderangeb.
Webshop
zum Webshop
AGBs
Preise
Zugriffe seit 03.02.2008

Valid HTML 4.01 Transitional

CSS ist valide!




 

SvxLink - Ideen und Entwicklungen


AnalogPhoneLogic

Status: Testbetrieb (English version)

Im Moment testen wir eine Erweiterung, mit der eine Einwahl ins/aus dem Telefonnetz zum Relais möglich ist. Diese Erweiterung haben wir AnalogPhoneLogic (analog zu den anderen Logik-Arten wie RepeaterLogic und SimplexLogic) genannt.



Wie auf der Grafik zu sehen ist, stehen einzelne Module auch unter der AnalogPhoneLogic zur Verfügung, wobei nicht alle Module für den Betrieb per Telefon sinnvoll sind.

Die benötigte zusätzliche Hardware beschränkt sich dabei auf ein Voicemodem, wie z.B. Creatix 144VF welches an eine analoge Telefonleitung angeschlossen ist sowie einer zweiten Soundkarte die mit den Audioein- bzw. ausgängen verbunden ist.
Kommt nun ein externer Anruf an, so nimmt das Modem das Gespräch entgegen und dem Anrufer stehen die für die AnalogPhoneLogic konfigurierten Module zur Verfügung. Mit einer PIN-Nummer ist das Zusammenschalten beider Logiken möglich, so dass eine Kommunikation Telefon <-> Relaisstation erfolgen kann.
Ebenfalls möglich ist das logikübergreifende Hinterlassen von Sprachnachrichten und der Abruf der METAR's.

Das die Verfügbarkeit von Voice-Modems stark abnimmt, wird auch eine einfache analoge Telefonweiche unterstützt, also ein Interface, das den nahezu direkten Anschluß einer Soundkarte ermöglicht.


Hier zu sehen ein Testaufbau.


 
HAM-Infos
DL2HWA
DX-Kalender (21.09.)
DX-Status
OV W34
EME live
DX live
Software
Klubstation DL0KCT
Klubstation DL0WSF
Relais DB0WSF
EME-Tagung 2012
KCT-Forum
DARC e.V.
Funkamateur

Hersteller
ICOM
Yaesu
Kenwood
Alinco
Emtron
Fritzel
Force-12
HF-Strese
M2 Antenna
Mosley-Beams
Ameritron
ACOM
Cushcraft
Flexayagi
MFJ
Diamond
Stabo
SGC
LDG Electronics
Kabel-Kusch
Bonito
Dierking




© 2008-2010 KCT - Kommunikations- und Computertechnik
 Dipl.-Ing. Dietmar Lindner - Heilandsberg 4 - 06667 Uichteritz (Sachsen-Anhalt)
Tel: +49 3443 302995 - Fax: +49 3443 239645 - eMail: info (at) firma-kct.com
Ihr Fachgeschäft in Mitteldeutschland für Amateurfunk, Betriebsfunk, Flugfunk, CB-Funk, Antennen und Linearverstärker

KCT-SvxLink Ideen und Entwicklungen
| Startseite | Produkte | Anfahrt | Webshop | Gästebuch | Kontakt | Sitemap | Impressum | FAQ |
 

Amateurfunk
Stationsgeräte
Stationsempfänger
KW-Mobilfunkgeräte
UKW-Mobilfunkgeräte
Handfunkgeräte
Linear-PAs
TNC+Interfaces
Antennen
Betriebsfunk
Handfunkgeräte
Mobilfunkgeräte
Flugfunk
Seefunk
PMR/CB-Funk
CB-Funk
PMR-Funk
Zubehör
Koaxialkabel
HF-Stecker
Netzteile
Antennentuner
Antennenumschalter
Antennenrotoren
Vorverstärker
Balune
Sonstiges
Angebote/Sonderangeb.
Webshop
zum Webshop
AGBs
Preise
Zugriffe seit 03.02.2008

Valid HTML 4.01 Transitional

CSS ist valide!




 

SvxLink - Ideen und Entwicklungen


AnalogPhoneLogic

Status: Testbetrieb (English version)

Im Moment testen wir eine Erweiterung, mit der eine Einwahl ins/aus dem Telefonnetz zum Relais möglich ist. Diese Erweiterung haben wir AnalogPhoneLogic (analog zu den anderen Logik-Arten wie RepeaterLogic und SimplexLogic) genannt.



Wie auf der Grafik zu sehen ist, stehen einzelne Module auch unter der AnalogPhoneLogic zur Verfügung, wobei nicht alle Module für den Betrieb per Telefon sinnvoll sind.

Die benötigte zusätzliche Hardware beschränkt sich dabei auf ein Voicemodem, wie z.B. Creatix 144VF welches an eine analoge Telefonleitung angeschlossen ist sowie einer zweiten Soundkarte die mit den Audioein- bzw. ausgängen verbunden ist.
Kommt nun ein externer Anruf an, so nimmt das Modem das Gespräch entgegen und dem Anrufer stehen die für die AnalogPhoneLogic konfigurierten Module zur Verfügung. Mit einer PIN-Nummer ist das Zusammenschalten beider Logiken möglich, so dass eine Kommunikation Telefon <-> Relaisstation erfolgen kann.
Ebenfalls möglich ist das logikübergreifende Hinterlassen von Sprachnachrichten und der Abruf der METAR's.

Das die Verfügbarkeit von Voice-Modems stark abnimmt, wird auch eine einfache analoge Telefonweiche unterstützt, also ein Interface, das den nahezu direkten Anschluß einer Soundkarte ermöglicht.


Hier zu sehen ein Testaufbau.


 
HAM-Infos
DL2HWA
DX-Kalender (07.09.)
DX-Status
OV W34
EME live
DX live
Software
Klubstation DL0KCT
Klubstation DL0WSF
Relais DB0WSF
EME-Tagung 2012
KCT-Forum
DARC e.V.
Funkamateur

Hersteller
ICOM
Yaesu
Kenwood
Alinco
Emtron
Fritzel
Force-12
HF-Strese
M2 Antenna
Mosley-Beams
Ameritron
ACOM
Cushcraft
Flexayagi
MFJ
Diamond
Stabo
SGC
LDG Electronics
Kabel-Kusch
Bonito
Dierking




© 2008-2010 KCT - Kommunikations- und Computertechnik
 Dipl.-Ing. Dietmar Lindner - Heilandsberg 4 - 06667 Uichteritz (Sachsen-Anhalt)
Tel: +49 3443 302995 - Fax: +49 3443 239645 - eMail: info (at) firma-kct.com
Ihr Fachgeschäft in Mitteldeutschland für Amateurfunk, Betriebsfunk, Flugfunk, CB-Funk, Antennen und Linearverstärker